Kompetenzen der MAREVAL AG

Planungen

Projektzeitplane werden bei uns im Hause mit Hilfe der beiden marktführenden Programme Primavera oder Microsoft Project erstellt. Projektplanungen können bis in die erforderliche und gewünschte Tiefe erfolgen. Unsere Erfahrungen in Planung, Bau und Inbetriebnahme führen zu robuster Planung mit Sinn für Risiken. Ziel bei Mareval ist es unseren Kunden jederzeit auf Wunsch die Projektrisiken quantifizieren zu können. Die entsprechenden Methoden werden in der Frühphase der Projekte mit den Kunden abgestimmt. Das Risikoprofil des Projektes wird eng an die Kundenanforderungen angepasst.

Systemengineering

Mit der multidisziplinären Ausrichtung der MAREVAL liegen Erfahrungen in allen Systembereichen von Schiffen und meerestechnischen Einheiten vor. Hier werden nicht nur die systemspezifischen Anforderungen betrachtet, sondern auch die systemübergreifenden Aspekte.

Strukturberechnung

Berechnungen unter Verwendung der Methode der finite Elemente können für statische und dynamischen Probleme durchgeführt werden. Von Wellenkräften auf meerestechnische Strukturen mit den resultierenden strukturellen Belastungen bis zu Aufschlagsimulationen (Crash) können Berechnungen im Hause durchgeführt werden.

 Hydrostatische Berechnungen

Hydrostatische Berechnungen können für schwimmende und aufliegende Körper, sowie für Schiffe durchgeführt werden. Das Berichtswesen und der Umfang der Analysen kann an spezielle Kundenforderungen angepasst werden. Alle verwendeten Mittel und Methoden sind im Hause bekannt, es wird nicht mit Software gerechnet, deren Berechnungswege unbekannt oder nicht dokumentiert sind. Ohne das für den Kunden ein zeitlicher Nachteil entsteht, erhält er zuverlässige Unterlagen deren Entstehung nachvollziehbar ist.

Dokumentation

Umfangreiche Erfahrungen bei der Erstellung und Bewertung der technischen Dokumentation liegen im Hause vor. Unter Verwendung moderner Mittel werden technische Dokumentationen zusammengestellt und Teile, falls erforderlich, auch neu erstellt. Die Anforderungen an die technische Dokumentation mit Berücksichtigung der Rahmenbedingungen aus Normen und Regelwerken können für unsere Kunden frühzeitig erarbeitet werden, um eine Berücksichtigung bei der Vertragsstrategie zu ermöglichen.

Fluid Dynamische Berechnungen - CFD

Für Berechnungen im Bereich der numerischen Strömungsmechanik stehen im Hause MAREVAL verschiedene Werkzeuge zur Verfügung, die es entsprechend der jeweiligen Projektanforderung ermöglichen effiziente Analysen durchzuführen. Es liegen umfangreiche Erfahrungen bei der Lösung strömungstechnischer Probleme für Aufgabenstellung aus den Bereichen Schiffbau und Meerestechnik vor.

Kostenanalyse

Kostenanalysen werden bei uns im Hause basierend auf einer eigenen Kostendatenbank ausgeführt. Die Basis der Datenbank sind die Kostendaten der Teile und Systeme, sowie die Rahmenkosten und Kostenprofile für die Bestimmung der Gesamtkosten. Die Kostendatenbank ist in den letzten Jahren stetig verfeinert worden und wurde in einer Vielzahl von Projekten aus den Bereichen Schiffbau und Meerestechnik bestätigt. Alle internen Methoden zur Kostenbestimmung können unseren Kunden offengelegt werden und alle Schritte der Kostenanalyse sind bei Bedarf vollständig nachvollziehbar. Da die Entwicklung der Datenbank und den Berechnungsmodulen vollständig im Hause MAREVAL erfolgt ist, ist eine Anpassung auf projektspezifische Anforderungen mit überschaubaren Mitteln möglich. Kostenstrukturen reflektieren die Anforderung des Kunden und nicht Vorgaben der Software.

Illustration - 3d Darstellung

Technische Inhalte können im Hause Mareval sowohl in technischen Illustrationen als auch in technischen Zeichnungen dargestellt werden. Die inhaltliche Tiefe wird hier gemäß dem Anwendungszweck dargestellt. Die Erfassung der Inhalte von Berichten und Studien wird hierdurch vereinfacht. Die Darstellung deckt sowohl schiffbauliche, als auch maschinenbauliche Zeichnungen ab.  Für die Bereiche der Anlagentechnik können Flussdiagramme, R&I Fließbilder, als auch Isometrien dargestellt werden.

 

Unabhängige Technische Beratung
im Schiffbau und der Meerestechnik

 

MAR|E|VAL AG

Großer Grasbrook 10
D-20457 Hamburg
+49 (0)40 226 30 88 - 0
+49 (0)40 226 30 88 - 55
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!